20200622_154514.jpg
20200622_154514.jpg
20200622_154514.jpg
20200622_154514.jpg

Risotto al pomodoro

Dieses Rezept habe ich von einer Freundin bekommen. Es ist sehr einfach aber dennoch sehr sehr lecker. Ich liebe Reis und probiere daher gerne neue Risotto-Rezepte aus. Dieses hat mich sehr überzeugt. Viel Spaß beim Nachkochen. 

Zutaten für 2 Personen:

  • 170 g Reis

  • 300 ml Gemüsebrühe

  • 120 g Tomatensoße

  • 30 g Weißwein zum kochen

  • 15 g Parmesan

  • 1 kleine Zwiebel

  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. In einem Topf schwitzen wir die zerkleinerte Zwiebel kurz mit einem Schuss Olivenöl an.

  2. Nun geben wir den Reis dazu und toasten ihn für einige Minuten unter ständigem Rühren.

  3. Mit Weißwein ablöschen.

  4. Einige Suppenkellen der Gemüsebrühe hinzugeben (bis der Reis bedeckt ist) und auf mittlerer stufe unter ständigem Rühren köcheln lassen. 

  5. Nach circa 10 Minuten, geben wir die Tomatensoße hinzu und lassen das Ganze weiter köcheln. 

  6. Die Kochzeit beträgt, je nach Reissorte,circa 25 Minuten.

  7. Sollte der Reis zu trocken werden, immer wieder ein wenig der Gemüsebrühe hinzugeben.

  8. Sobald der Reis gar ist, geben wir circa 2 EL des geriebenen Parmesans und rühren. Kurz ruhen lassen.

  9. Wir portionieren unseren Risotto al pomodoro in Tellern und servieren mit etwas Parmesan .

20200622_125406.jpg

Buon appetito!